[Von dem Herausgeber]Folgendes ist ein Auszug von der Radiosendung“ The Art of Applying Comprehensive Metaphysics“ am 05.Januar 2013. Zwei Wochen nachdem der Anrufer verheiratet hat, bekam sie hohe Fieber, ihre Periode hat aufgehört  wiederzukommen.  Ihr wurde später ein frühzeitiges Eierstockversagen diagnostiziert. Für die kommende 8 oder 9 Jahre befand sie sich auf medizinischer Behandlung, aber ohne Erfolg. Meister Lu sagte dass ihre Situation sehr außergewöhnlich ist. Ihr Totem zeigte, dass  es  keine große Geiste in dem Körper  gibt, nur kleine negative Karmas. Aber warum ist ihr Zustand so schlimm?  Das Totem verrät weiter dass der Anrufer in der  Zwischenzeit in ihrem Vorleben ein Mönch ist, gerade nach einem Beziehungsversagen. Der Mönch machte ein großes Gelöbnis, dass er nie  intimere Tätigkeiten machen wird, entweder in seinen Leben, auch in allen zukünftigen Lebens. Als Ergebnis  hörte ihre Periode sofort auf zu kommen, nachdem sie verheiratet hat.

Meister Lu: Hallo!

Anrufer: Hi, Meister Lu. Dürfen Sie einen Blick auf meine Gesundheit? Im Jahr 2004, zwei Wochen nach meiner Hochzeit, hatte ich hohe Fieber wegen der Harnwege Infektion. Anschließend bekam ich Hitzewallungen wie die Frauen in den  Wechseljahren , und meine Periode hat auch komplett aufgehört zu kommen. Mir wurde später ein frühzeitiges Eierstockversagen diagnostiziert. Die langjährige medizinische Behandlung hat keine Fortschritte gemacht.

Meister Lu: Sie haben gar keine Periode bekommen seit dieser Zeit?

Anrufer: Ja, richtig. Ich habe seitdem keine mehr bekommen.

eister Lu: In welchem Jahr bist Du geboren? Welches Tierkreiszeichen bist du?

Anrufer: Ich wurde geboren in 1981, dem Jahr des Hahns.

Meister Lu: Eigentlich sieht Ihr Totem ziemlich sauber aus! Warum hat es passiert Es gibt viele kleine Geiste auf Ihren Unterrücken. Sonst haben Sie gar keine viele negative Karmas. Lassen Sie mich mal nachschauen… Oh….Ah

Caller:  In the past it was all pretty normal. It became abnormal ever since I got married in 2004.

Anrufer: In der Vergangenheit ist alles normal gelaufen. Es fing an unnormal zu werden  seitdem ich verheiratet habe.

Master Lu: Hm… Alright… I know what’s going on. At this particular age in your previous life, you were already a monk.

Meister Lu: Hm….So…Ich weiß jetzt was da läuft..  In diesem speziellen Alter in Ihrem Vorleben,  sind Sie schon ein Mönch geworden.

Anrufer: Oh…

Meister Lu: Ich wollte Ihnen ein bisschen von Ihrem Vorleben erzählen. In Ihrem jetzigen Leben vor der Heirat  hatten Sie gute Beziehungen mit Ihren Freunden.

Anrufer: Ja, ja, ja! Das ist richtig!

Meister Lu: Das war genau die Alterzeit in ihrem Vorleben bevor Sie Mönch geworden sind.

Anrufer : Oh…

Meister Lu: in Ihrem vergangenen Leben, begangen Sie Fehlverhalten in Ihrer Beziehung und Sie waren emotional so tief verletzt dass  Sie  sich  entschieden ein Mönch zu werden. Nach der Tonsur machten Sie ein großes Gelöbnis zu Bodhisattva dass Sie für den Rest ihres Lebens, und auch für alle zukünftige Lebens nie intime Sachen  tun werden…Verstehen Sie was „ nie“ bedeutet?

Anrufer: Ich verstehe, Meister Lu!

Meister Lu: Sie schworen dass Sie nie das machen werden. Das ist warum Sie keine Periode mehr bekommen.

Anrufer: Kein Wunder , das  passierte nach meiner Hochzeit.

Meister Lu: Das ist richtig…es hört sofort damit auf nachdem Sie verheiratet haben.

Caller:  That’s correct.

Anrufer: Das ist korrekt.

Master Lu: That’s why I tell everyone not to make vows that you can’t keep – I will do this and that in my next life… You will have to come back in the next life and keep this vow!

Meister Lu: Das ist warum ich euch davor warnen möchte, keine Gelöbnisse zu machen die ihr nicht halten könntet – “Ich werde dies oder das machen in meiner zukünftigen Leben”…..Sie müssen dann  in Ihr nächstes Leben zurückkommen um dieses Gelöbnis  zu  halten.