[vom Herausgeber ]Folgendes ist ein Auszug aus der  Radiosendung „ The Art of Applying Comprehensive Metaphysics“ am 08.November 2012. Dieser Fall zeigt dass die Buddhist-Lehren unter Guan Yin Dharma Door uns dabei helfen, die Leiden und Schwierigkeiten in unseren jetzigen Leben als oberste Priorität zu lösen.

Meister Lu: Hallo!

Anruferin: Meister Lu! Hallo!  Ich praktizierte ursprünglich  Buddhismus unter  Pure Land Dharma Door. Ich wurde im Jahr 1963 geboren, das Jahr des Hases.

Meister Lu: Ihr ganzes Leben war sehr schwierig. Sehr hart.. Verstehen Sie was ich sage?

Anruferin: Ich verstehe…< fängt an zu weinen>

Meister Lu: Sie haben auch Unglück in ihren Beziehungen. Sie werden immer dominiert von anderen Leuten. Verstehen Sie was ich meine?

Anruferin: Ja, ich verstehe…< Weint>

Meister Lu: Sie müssen wissen…Lassen Sie mich  Ihnen erklären, Sie müssen Buddhismus praktizieren! Ich kann sogar sehen wie Sie jetzt aussehen. Es tut mir sehr leid für Sie. Ihr Rücken ist schon gekrümmt, und Sie haben schon viel graue Haare gehabt!

Anruferin: Das ist richtig…

Meister Lu: Sie sind doch nicht so alt! Denken Sie darüber nach wieviel Sie gelitten haben. Sie sind der Typ, der eigene Leiden nicht mit anderen teilen möchte, und alles lieber selbst ertragen.

Anruferin: Ja, ja…Ja… < weint > Was Sie sagen ist wahr!

Meister Lu: Ich kann alles deutlich sehen! Ihre Oberschenkel sind auch nicht gut, und Ihre Gelenke sind problematisch!

Anruferin: Ja, ja , ja!

Meister Lu: Sie müssen sich um Ihren Stuhlgang kümmern, und um alle andere Bereiche bezüglich Ihre Gesundheit!

Anruferin: Oh..Ich werde unbedingt achtsam Buddhismus praktizieren!