< von dem Herausgeber> Folgendes ist ein Auszug von der Radiosendung ” The Art of Applying Comprehensive Metaphysice” am 12. Januar 2013.Der Anrufer bat Meister Lu um einen Blick auf das Totem ihrer Mutter. Meister wies hin, es gab zwei fremde Geister in dem Körper ihrer Mutter, der einer ist in de Hals- und Brustbereichen, und der andere  liegt um untere Rücken und Beine herum. Der Anrufer erwiderte mit Antwort dass Meister Lu absolut korrekt ist! Der Anrufer sagte, ihre Mutter hat tatsächlich Schmerzen in solchen Bereichen, kann damit nicht schlafen, und benötigt häufige Massagen.

Meister Lu: Hallo!

Anrufer: Hallo Meister! Ich bin endlich durchgekommen! Können Sie sich bitte  das Totem meiner Mutter mal anschauen? Ihre Gesundheit ist sehr problematisch. In welchen Körperteilen gibt es schwarze Energie Flickenbereiche oder fremde Geister?

Meister Lu: Oh, zwei Geister sind da!

Anrufer: Zwei Geister? Wo sind sie?

Meister Lu: Der eine befindet sich um dem Hals und Brustbereiche herum.

Anrufer: Ja, ja, ja! Sie beschwert sich immer, ihrem Hals tut es weh, sie fühlt sich nicht gut, unangenehm.

Meister Lu: Es gibt auch einen anderen Geist in den Bereichen unterer Rücken und der Oberschenkel.

Anrufer: Ah! Meister, das ist richtig! Ich habe meiner Mutter in diesen Tagen diese zwei Bereiche massiert. Oh, die Schmerzen sind so stark dass sie gar nicht schlafen können.

Meister Lu: Um Prpbleme herauszufinden zu sein ist aber keine Lösung! Sie müssen es begreifen, dass Sie aufrichtig kleine Häuser für Ihre Mutter rezitieren müssen.

Anrufer: Ja, verstanden!