Frage Q052: Meister  Lu, Wenn unserem Haus “Yang” Energie fehlt, was sollten wir tun, um sie zu verstärken?

Antwort A052:

  • Wenn es nur Frauen zu Hause und keine Männer(in der Regel bezogen auf  Männer im Alter zwischen 12 und 60)  gibt, dann könnte Ihr Haus nicht genug “Yang” Energie haben.
  • Wie kann man die “Yang” Energie zu Hause verstärken? Zuerst können Sie das Mantra des Großen Mitgefühls (Ta Pei Chou) so oft wie möglichst abspielen, wenn jemand zu Hause ist. Sie können die Version „der Gesang von Ta Pei Chou von 100 Buddhisten“, oder die Version „ der Gesang von Ta Pei Chou von Ehrwürdigem Hai Tao“ nutzen.  Es ist nicht empfehlenswert, es abzuspielen, wenn niemand zu Hause ist.
  • Zweitens, Sie sollten mehr Sonnenlicht ins Haus während des Tages lassen.
  • Drittens, Sie können den Fernseher oder das Radio den ganzen Tag anlassen, so dass Ihr Haus von Klängen erfüllt ist. Schallwellen können ein Energiefeld schaffen. Die Wirkung ist ähnlich, wie es viele  Leute zu Hause gibt.
  • Schließlich ist es am besten, jeden Tag das Mantra des Großen Mitgefühls zu Hause zu rezitieren.