Frage Q037: Was sollte ich tun, wenn ich spüre, dass meine Energien entweichen?

 

Antwort A037: 

  • Wenn Sie glauben, dass Ihre Energien entweichen, müssen Sie zuerst identifizieren,   wann die Entweichung auftritt.
  • Wenn es in der Nacht passiert, und Sie gerade nicht ungeduldig oder ärgerlich sind, aber Ihre Energie entweicht, könnte es auf die folgenden zwei Gründe zurückzuführen sein:

Jemand bestiehlt  Ihre Energien; oder Ihre Energien entweichen.

Menschen, die Rezitationen ausführen, haben Licht und Energien. Wenn Sie Ihre Energien nicht richtig kontrollieren, könnten Sie Entweichung erleben.

  • Sobald Sie bemerken, dass Ihre Energien entweichen:
  • 1. Sie müssen Ihre Akupunkturpunkte auf dem Körper schützen. Falten Sie zusammen die Hände (so dass die zehn Finger einander mit Ihren Daumen berühren) und kreuzen Sie die Beine, um das Entweichen der Energien zu verhindern.
  • 2. Männer müssen den “Tan Tien” Akupunkturpunkt schützen; (drei Fingerbreiten unter dem Nabel und etwa zwei Fingerbreiten hinter dem Nabel)
  • Frauen müssen den “Shan Chung” Akupunkturpunkt schützen; (in der Mitte zwischen den Brustwarzen)
  • 3. Zur gleichen Zeit sollten Sie das Mantra des Großen Mitgefühls (Ta Pei Chou) kontinuierlich für ungefähr 5 Minuten rezitieren.